Ausflüge & Wanderungen – Fränkische Schweiz:

Beliebte Ausflugsziele ganz in der Nähe sind: Burg Rabeneck, Burg Rabenstein, Waischenfeld mit Steinerner Beutel, Ruine Neideck, Pottenstein Teufelshöhle und Rodelbahnen, Gößweinstein, Therme Obernsees, Bierwanderung, Motorradtreff Kathi Bräu Heckenhof

Wanderziele vor der Haustüre:

Einzigartige Wanderziele liegen direkt vor der Haustüre unserer Pension: neben Burgen auch barocke Kirchen, romantische Mühlen, bizarre Höhlen uvm. Zum Waischenfelder Schwimmbad sind es nur 4 km, zur Therme Obernsees 10 km. Mehrere Brauereien laden zur Einkehr ein.

Wanderziele

Zuerst geht´s mal flussabwärts – nach Rabeneck

Nur ein kurzer Spaziergang ist es von der Pension Krems  nach Rabeneck:  Burg, Kapelle und Mühle warten auf Ihren Besuch.
Der Weg ist geteert und nahezu ohne Verkehr und ohne Steigungen (ca. 0,5 km) und führt durch das Tal an der Wiesent entlang. Zurück können Sie auch einen gut begehbaren Waldweg oder den nagelneuen Radweg nutzen, der direkt an unserer Pension endet. Hoch zur Burg Rabeneck und zur Kapelle Rabeneck sind allerdings gute Schuhe und Trittsicherheit gefragt. Dort erwartet Sie ein herrlicher Ausblick ins Wiesenttal und auf unser Gästehaus. Ein spannender Wandersteig führt um die Burg herum, der Abstieg führt durch bizarre Felsformationen auf „steinernen“ Treppen.

Tipp: Über Eichenbirkig ist die Burg Rabeneck auch mit dem Auto, mit dem Motorrad, dem Rad oder zu Fuß bequem erreichbar (2 km). Kirchweih: immer Ende August.

Flussaufwärts geht´s nach Waischenfeld

Ein herrlicher Wanderweg führt ab Pension Krems nach Waischenfeld – ebenerdig und behindertengerecht. Nur 3 km sind zu gehen, unterwegs sind Bänke vorhanden. Es geht vorbei an der Pulvermühle, der Hammermühle weiter zur Wehrlschen Kunstmühle, die im Zentrum von Waischenfeld liegt. Die Stadt feierte 2015 ihre 700 Jahrfeier zur Stadterhebung!  Waischenfeld ist ein staatlich anerkannter Luftkurort.

Fränkische Schweiz : Hier gibt´s soooo viel zu tun.

Waischenfelder Bierweg

vom Waischenfelder Heckelbräu – Nankendorf (3 km) Brauerei Schroll – Breitenlesau (4 km) Krug Bräu – evtl. noch nach Oberailsfeld Heldbräu. Es lohnt sich.

Aufseßer Bierweg

vom Aufseßer Bräu – Sachsendorf (5 km) Brauerei Stadter – Hochstahl (5 km) Brauerei Reichold  – Heckenhof (2 km) Brauerei Kathi-Bräu – Aufseß (2 km) Brauerei Rothenbach.